Monatsarchive: Oktober 2010

Das Gut Schönwiese bei Landsberg, Pr. Eylau

Historische Nachrichten über Rittergut und Dorf Schönwiese bei Landsberg, Kreis Pr. Eylau, mitgeteilt von Johannes Sembritzki aus Memel – entnommen aus der Altpr.  Monatsschrift Nr. 37 und (um nicht alles abschreiben zu müssen) hier als Pdf-Datei: Schönwiese_Pr. Eylau

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Dorf Borken (Pr. Eylau) und sein Pfarrer um 1690

Aufzeichnungen des Pfarrers Hase über Verfehlungen seiner Gemeindemitglieder – Teil I (geschrieben von Helmut Ramm) Am 9. März 1874 wurde in Preußen das “Gesetz über die Beurkundung des Personenstandes und die Form der Eheschließung” erlassen. Ab 1. Oktober 1874 wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Genealogie-Besessenheit?

Nun, da mein Geburtstag wieder einmal naht, erinnere ich mich daran, dass ich meinen 60. Geburtstag vor 3 Jahren auf ganz besondere Weise verlebte. So mach einer mag den Kopf darüber schütteln, aber ich finde nach wie vor, dass dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Worienen und der Gau Woria in Natangen

Martin Rousselle war nicht nur (von 1912 bis 1936) Pfarrer in Canditten, Pr. Eylau – er hat sich zudem sehr mit Heimatforschung beschäftigt. Ergebnisse seiner Recherchen sind die Schriften ‘Woria‘ und ‘Besiedlung des Kreises Pr. Eylau zur Ordenszeit‘. Der nachfolgende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Car Ludwig Gegner

Mein aus Ostpreußen stammender Großvater Carl Ludwig Gegner wurde nur 29 Jahre alt. Er starb am 2. Mai 1915 bei der sog. ‘Durchbruchsschlacht‘ in Gorlice/Tarnow. Der letzte Tag seines Lebens geht später als ‘Erfolg’ in die deutsche Wehrmachtsgeschichte ein. ‘Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Namensgebung in Ostpreußen

Bei der Erstellung des OFB Eichhorn fällt mir immer wieder auf, dass es offenbar keinerlei Schema gibt, nach welchem die Kinder innerhalb der Familien benannt werden. Das erschwert die Zuordnung der Familien erheblich. Auch bei meinen Gegner-Vorfahren, bei denen ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Amerikanisches Tip Top Photo

Dieses ‘Amerikanische Tip-Top-Photo’ zeigt meine Urgroßmutter Margarete Kröger, geb. Knübel mit ihrer jüngsten Tochter Margarethe, der Schwester meiner Großmutter Anna Lisette. Da Margarethe 1898 in Lüssum bei Blumenthal geboren wurde und auf diesem ‘Schnappschuss’ vermutlich nicht älter als 17 ist,  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Wer kannte Herbert Reimann aus Tapiau?

Herbert Reimann verfaßte ein sechsbändiges handgeschriebenes Buch in deutscher Handschrift über den ostpreußischen Obstbau. Die Bände umfassen die Bereiche Obstsortenkunde, Obstbaumzucht und Pflege, Obstverwertung, Zwergobstbau, Bau und Leben der Pflanze und Pflanzenkrankheiten sowie Landschaftsgärtnerei und Gehölzkunde. Darüber hinaus beinhaltet der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

ALFRED Friedrich Gustav von Domhardt

ALFRED Friedrich Gustav von Domhardt wird am 20. August 1792 in Worienen, Pr. Eylau, geboren. Sein Taufeintrag im Kirchenbuch von Eichhorn lautet: Dem Herrn Ludwich Friederich von Domhardt Geheimer Ober Finanz Rath, auch Cammer President der Westpreußischen Krieges und Domainen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Ludwig Friedrich von Domhardt

Ludwig Friedrich von Domhardt wird um 1742 als zweiter Sohn Johann Friedrich von Domhardts und dessen Ehefrau Johanna Amalia (Keudel) Keydel geboren. Dr. Erich Joachim – Archivrath zu Königsberg – schreibt über ihn: “Er war es, der als Jünger der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar