Monatsarchive: August 2012

Friedhofs-Schafe in Piktupönen

Eine etwas unheimliche Begegnung im Sommer 2011: Diese Schafe verfolgten mich  auf dem ehemaligen Friedhof in Piktupönen eine Zeit lang. Aber zumindest ‘grasten’ sie den Farn auf dem Gelände nach und nach ab, so dass die noch vorhandenen Grabumrandungen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine ganz besondere Recherche …

Diese Geschichte fällt ein wenig aus dem Rahmen – aber auch sie gehört in den Bereich der ‘Ahnenforschung‘ und über den Erfolg meiner damit verbundenen Recherche habe ich mich weitaus mehr gefreut als über alle bisherigen Einträge meiner eigenen Vorfahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Carl Emil Stamm aus Dixen

Heute entdeckte ich im Ostpreußischen Geschlechterbuch Bd. 2 ein Photo, auf dem u.a.  Carl Emil Stamm aus Dixen zu sehen ist. Die Familie, zu der er gehört, kenne ich gut, da es auch eine Verbindung zu meiner Gegner-Familie gibt. Diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Die Ostpreußen und der Branntwein

Ludwig Avenarius, ‘Königlich prinzlicher Domänen-Kammerrath’ schreibt 1829 in einem Abschnitt seines Buches ‘Beiträge zur nähern Kenntniß der Provinz Preußen, besonders Ostpreußen ..‘ u.a. über den Charakter und die Sitten der Ostpreußen. Er selbst hatte im Jahr zuvor einige Zeit in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Der Weg zum ‘Schmiede-Acker’ in Schlauthienen

Ein weiteres interessantes Blatt aus den digitalisierten Akten des Guts Jerlauken in Pr. Eylau im Ordner ‘Actu Manualia betreffend Separation- u. Ablösungs-Sachen der Erbpächter von Schlauthienen‘ ist diese von ‘Herrn Conducteur Fischer gefertigte‘ Handzeichnung. Die Handzeichnung ist einem Schreiben vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Als Soldat von Worienen nach Metz

Auch über das Schicksal eines jungen Mann aus dem kleinen Ort Worienen in Pr. Eylau, in dem auch meine Vorfahren lebten, finde ich Informationen in den Unterlagen des Guts Jerlauken. Die Akten enthalten mehrere Blätter aus dem Jahre 1873, aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Akten aus Jerlauken, Pr. Eylau, digitalisiert

Das Gut Jerlauken  – vor 1846 Gerlauken – im Kreis Pr. Eylau lag etwa 2 km südlich von Schlauthienen im Kirchspiel Kl. Dexen. Das Gut wechselte häufig den Besitzer. ’1857 wird ein Herr Huhn als Gutsbesitzer aufgeführt’ schreibt Horst Schulz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar