Monatsarchive: März 2013

Genealogie als Heilmittel gegen Unzufriedenheit

Johannes Hoehne war Pfarrer in Kl. Dexen, Pr. Eylau. Wie viele andere Pfarrer auch, beschäftigte er sich außerdem mit Heimatgeschichte – u.a. schrieb er über: ‘Das Amt Pr. Eylau um 1600 unter besonderer Berücksichtigung des Kirchspiels Kl. Dexen‘. Diese Schrift … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Koffer aus Glandau

Dieses Photo entstand bei meiner ersten Reise nach Polen im Sommer 2004. Beim Besuch des kleinen privaten Heimatmuseums Owczarnia bei Ryn (Rhein) entdeckte ich dieses Schild, das an einem alten Koffer befestigt war: Den Ortsnamen ‘Glandau‘ kannte ich aus dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Leichenrede für Anna Margaretha Knübel aus Wersabe

Anna Margaretha Knübel, geb. von Wührden, wird am 4. August 1762 in Wersabe in Osterstade geboren. Im Alter von 22 Jahren heiratet sie in der wunderschönen kleinen Kirche in Bruch ihren Vetter Harm Knübel (seine Mutter Anna Metta von Wührden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Familie Matern aus Hoofe und Eichen, Pr. Eylau

Carl August Matern (auch Mattern geschrieben) ist der jüngste Bruder meiner Ur-Urgroßmutter Justine Friederike Matern. Er wurde am 25. Oktober 1834 in Hoofe, Pr. Eylau geboren. Ich freue mich sehr über dieses Photo, das mir von den Nachfahren aus Berlin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Ständeordnung: ein Bauer bleibt ein Bauer !

Wenn ich mich mit dem Leben meiner Vorfahren in früheren Jahrhunderten beschäftige, bin ich oft erstaunt darüber, dass es so wenig Widerstand gab gegen die oftmals herrschenden Abhängigkeiten sogenannter ‘einfacher Leute‘ von ihren jeweiligen ‘Herrschaften’. Das kann man wohl nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Film von Perbanden (Przebędowa), Kreis Heiligenbeil

Nun kann man auch durch Przebędowa ‘fahren’!  Vor einigen Tagen hat Tadeusz Kupryjan einen neuen Film gedreht – diese Bilder stammen aus dem Film. Hier ist er zu sehen. Dziękuję  Tadeusz !

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mühlenbesitzer Ankermann – von Konnegen nach Lingenau?

Gestern entdeckte ich in einem Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Königsberg folgende Nachricht: Der erwähnte Mühlenbesitzer GUSTAV Heinrich Ankermann ist der Bruder meiner Ur-Ur-Großmutter JOHANNA Louise Tugendreich Ankermann. Die Mühle in Konnegen bei Heilsberg hatte er bereits von seinem Vater … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Geburtsbriefe

 1938 erscheint in Posen in der Reihe ‘Deutsche Sippenforschung in Polen‘ die von Dr. Alfred Lattermann verfasste Schrift ‘Einführung in die Deutsche Sippen-forschung in Polen und dem polnischen Osten’ – digitalisiert vom Archiv in Poznań. Dr. Alfred Lattermann übernahm 1926 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

So fing alles an …

Dieses Photo wurde etwa im Jahr 1998 in meiner Küche in Oldenburg aufgenommen. Meine Mutter und ihr Vetter, Dr. Heinrich Kröger aus Espelkamp, waren zu Besuch gekommen und hatten alte Familienphotos mitgebracht. Und Gott sei Dank hab ich damals einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar