Monatsarchive: Oktober 2015

Die Lieblingsspeisen der Ostpreußen

Nach einer zweimonatigen Reise durch Ostpreußen schreibt der ‘königlich prinzliche Domainen-Kammerrath’ Ludwig Avenarius im Jahre 1829 nicht nur über die Beschaffenheit der dortigen Begüterungen und landwirtschaftlichen Verhältnisse, über Charakter und Sitten der Bewohner, sondern auch über ihre Lieblingsspeisen: ‚Ich muß hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lehrer aus dem Kirchspiel Eichhorn, Pr. Eylau

Wenn man sich intensiv mit den Familien eines bestimmten Kirchspiels beschäftigt (so wie ich seit einigen Jahren mit den Bewohners des Kirchspiels Eichhorn,Pr. Eylau), ist es interessant, wenn sich – abgesehen von den Einträgen in den Kirchenbücher – auch andere Quellen auswerten lassen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Familien Haesloop und Heise in Baltimore

In Maryland siedeln sich im Verlauf des 19. Jahrhunderts viele deutsche Familien an. Zwischen 1820 und 1860 bilden die Deutschen die größte Gruppe der Einwanderer in Baltimore – um 1860 beträgt ihr Anteil ein Drittel der Gesamtbevölkerung. Ab 1841 wird in Baltimore wird ‚Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nachdenklich …

Die Beschäftigung mit der Erforschung und den Lebenswegen der Ahnen führt unweigerlich dazu, auch über das eigene Leben nachzudenken …. Auf diesem Bild bin ich erst einige Monate alt. Ich erlebe meinen ersten Sommer im Garten des alten Haesloop-Hauses in der Fresenbergstraße in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar