Schlagwort-Archive: Gr. Peisten

Bildhauerkunst in Pr. Eylauer Kirchen

Diese Aufnahmen aus den Kirchen von Landsberg, Gr. Peisten, Kl. Dexen, Tharau und Eichhorn stammen aus den beiden Bänden des 1926 bis 1929 in Königsberg erschienenen Buch ‘Geschichte der Bildhauerkunst in Ostpreußen‘, bearbeitet von Dr. Albert Ulbrich. Man bekommt einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Krug in Peisten, Pr. Eylau

So nach und nach bearbeite ich Dokumente, die ich schon vor vielen Jahren im GStAPK fand, aber bislang noch gar nicht richtig ausgewertet habe. Manchmal habe ich beim Durchblättern ostpreußischer Folianten Dokumente entdeckt, in denen die Orte oder Familiennamen meiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Brand vernichtete Kichenbücher in Gr. Peisten, Pr. Eylau

Am 2. August 1776 vernichtet ein Brand in der ‘Peistenschen Widdem‘ (= Pfarrhaus) zahlreiche Bücher und Unterlagen – u.a. auch die Kirchenbücher. Im Kirchenbuch von Gr. Peisten fand ich dazu folgende Notiz von Carl Bittihn, der zu dieser Zeit Pastor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Verwandtschaft der Paten zu den Eltern des Täuflings

Pastor Carl Friedrich Kriese ist um 1780 Inspektor und Pastor in Gr. Peisten, Pr. Eylau. Seine Ehefrau Juliana Christina geb. Peter stammt aus den Gräfl. Korklackschen Gütern bei Gerdauen. Bei den Taufeinträgen im Kirchenbuch gibt Pastor Kriese manchmal – mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Kantoren-Familie Bittihn in Groß Peisten, Pr. Eylau

Zufällig fand ich im Internet einen interessanten Hinweis auf die Kantorenfamilie Bittihn aus Gr. Peisten – seltsamerweise in einer Ausgabe der ‘Wöchentlichen Anzeigen für das Fürstenthum Ratzeburg‘ vom 16. Juni 1882. In diesem Artikel heißt es: ‘Eine Cantor=Dynastie ist die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Meine Rosenberg-Vorfahren in Pr. Eylau

Carolina Rosenberg ist meine Urgroßmutter 4. Grades. Sie wird am 13. Oktober 1779 als jüngste Tochter und siebentes Kind des Arendators Christoph Rosenberg und seiner Ehefrau Maria Pollit in Schwadtken, Pr. Eylau geboren. Christoph Rosenberg, Carolinas Vater, stammt aus Achthuben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Mühle in Gr. Peisten

Die Mühle in Gr. Peisten spielt im Leben meiner Vorfahren mehrfach  eine bedeutende Rolle: bereits um 1830 arbeitet mein Ur-Ur-Ur-Großvater Friedrich Westphal dort als Müllergesell – später wird er Besitzer dieser Mühle und stirbt dort im April 1849. Sein Sterbeeintrag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Freibriefe aus Groß Peisten 1756 und 1760

Zwei Beispiele für Freibriefe, die von Herrn von Kreytzen in Peisten für junge Männer ausgestellt wurden, die seinen Gutsbezirk verlassen wollten, um ein Handwerk zu erlernen: Des Jacob Rockels Frey= Zettel, ein Handwerck erlernen zu können Des Arrendators Sohn aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ernst Wilhelm Gegner (1782-1831)

Ernst Wilhelm Gegner Am 23. Oktober 1782 wird Ernst Wilhelm Gegner als ältester Sohn von Wilhelm Gegner und Louisa Kenkel in Pr. Eylau geboren. Das adlige Kirchdorf Eichhorn, in dem er zur Welt kommt, hat zu dieser Zeit 36 Feuerstellen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biographien | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Borm und Matern in Pr. Eylau

Meine Ur-Ur-Großmutter Justine FRIEDERICKE Mat(t)ern wurde am 20.2.1832 in Hoofe, Gr. Peisten, geboren. Sie ist erst 19 Jahre alt als sie 1850 Johann LUDWIG Gegner heiratet. Im Eheeintrag wird sie als “des vormaligen Erbpächters Carl Matern eheliche jüngste Tochter” bezeichnet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tote Punkte | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare