Schlagwort-Archive: GStAPK

Johann Ludwig Bruno, Burggraf von Wangnick, Pr. Eylau

Am 15. Juli Anno 1723 wird im Hofe von Peisten, Pr. Eylau, zwischen dem damaligen Erbherrn Elias Gottfried von Kreytzen und Johann Ludwig Bruno, dem neuen Burggrafen der ‘Adelich Wangnickschen Güter‘ ein ‘Arrende Contract’ geschlossen, in dem die Rechte und Pflichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fehlende Quellen-Angaben sind ärgerlich!

Als ich vor mehr als 10 Jahren im Zuge meiner Ostpreußen-Forscherei im ‘Geheimen Staatsarchiv’ in Dahlem in Archivalien erstmals die Ortsnamen ‘Worienen‘ oder ‘Eichhorn‘ oder aber Familiennamen entdeckte, die in meiner Ahnenreihe auftauchen, war ich so begeistert, dass ich vor lauter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Testament des Johann Wilhelm von Kreytzen 1791

Zu den von Helmut Ramm transkribierten Dokumenten gehört auch das Testament des Johann Wilhelm von Kreytzen aus dem Jahre 1791. Es wurde dem Grünen Hausbuch der adlig Peistischen Güter entnommen, das im GStAPK in Dahlem verwahrt wird. Helmut Ramm schrieb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Grund- und Hausbücher im GStA PK

Im GStAPK in Dahlem sind im Findbuch 161 eine Reihe von Grund- und Hausbüchern aufgeführt, von denen ich während der vergangenen Jahre einige durchgesehen habe. Diese Hausbücher vor allem bergen wahre Schätze! Allerdings muss man, um diese Schätze zu entdecken, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagebuch | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

1810 – Brief der damaligen Schulzen von Pr. Eylau an den König

Auszüge aus einem Brief, den ich im GstPK entdeckte. Die damaligen Schulzen von Pr. Eylau schreiben im Februar 1810 an den König … Allerduchlauchigster Großmächtigster König, Allergnädigster König und Herr! Wie sehr die Gegend um Pr. Eylau durch die im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Tagebuch | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erbpachts-Vertrag von 1749

im ‘Geheimen Staatsarchiv Pr. Kulturbesitz‘ in Berlin fand ich vor einigen Wochen in einem Ostpreußischen Folianten den Erbpachtscontract meines Ur…Vaters Johann Wilhelm Hellwich, den dieser im Jahre 1749 mit dem Reichsgrafen von Schwerin – bzw. mit “Ihro Hochwürden und Hochgebohrenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beiträge anderer Familienforscher

Der Vorschlag kam von Ramona – und ich halte es für eine gute Idee, auch Beiträge anderer Forscher hier zu veröffentlichen, u.a. auch Viktors “Übersetzungen” von alten Dokumenten, die er im Geheimen Staatsarchiv Pr. Kulturbesitz gefunden hat. Es wäre schade, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagebuch | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Tabelle der Scharwerksbauern im Amte Schaaken 1777

Dogehnen: Schultz Fischer, Bauer Grohnwald, Herrmann Eythienen: Michel Elend, Michel Boehm, Xstoph Boehm, Michel Lepsien, Xstoph Boehm Gunthenen: Schultz Pockaar, Gottfried Winkler, Michel Noescke, Heinr.Winckler, Xstian Unterspann, Michel Truschel, Jacob Pokaar, Gottfried Gribb, Michel Sahmland, Gottf. Horch Ginthieden: Michel Elend, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge anderer Forscher, von Viktor Haupt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Benedikt Ankermann – Leibwächter des Herzogs

Zwischendurch bin ich immer wieder dabei, Folianten auszuwerten, die ich im vergangenen Jahr im Geheimen Staatsarchiv Pr. Kulturbesitz in Berlin gefunden habe. Bei einigen dieser Dokumente handelt es sich um einen Schriftwechsel zwischen Benedikt Ankermann, der fast 20 Jahre lang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar