Schlagwort-Archive: KB Eichhorn

Fürbitten für das königliche Haus und verordnete Trauer

Unter den vom Staatsarchiv Allenstein digitalisierten Akten finden sich auch ‚General-Kirchen-Akten der Superintendentur Heilsberg über Fürbitten für das Königliche Haus‚ aus der Zeit von 1823 bis 1867. Die Akten enthalten eine Reihe von Schreiben, die während dieser Zeit an ’sämmtliche evangelische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

‚Durch Gänse-Sauffen die Schwindsucht zugezogen‘

‚Hat sich durch das Gänse-Sauffen die Schwindsucht zugezogen und vor seinem Ende großen Jammer ausgestanden‘ schreibt Pastor Fuhrmann im Januar des Jahres 1767 ins Kirchenbuch von Eichhorn, Pr. Eylau, nachdem der Knecht Michael Neumann aus Worglitten verstorben war. Der Ausdruck ‚Gänse-Saufen‚ war mir vollkommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Schweineschneider aus Österreich in Eichhorn, Pr. Eylau

Johann Franz Urban ist der einzige Schweineschneider bzw. Tierkastrator, der in der Zeit von 1665 bis 1945 im Kirchspiel Eichhorn, Pr. Eylau, zu finden ist – zumindest wird kein anderer innerhalb dieser Zeitspanne im Kirchenbuch genannt. Als Johann Urban am 24. Februar 1823 in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lehrer Aust in Worglitten, Pr. Eylau

Mir war es immer wichtig, nicht nur die Namen und Daten meiner Vorfahren zu sammeln, sondern möglichst viel über ihre Lebensumstände zu erfahren. Deshalb interessieren mich auch die Biographien nicht verwandter Personen, die in unmittelbarer Umgebung meiner Ahnen lebten – so auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Falsche Angaben beim Standesamt

Momentan bin ich dabei, die digitalisierten Sterbeeinträge verschiedener Standesämter des Kreises Pr. Eylau durchzusehen, um für das OFB Eichhorn (an dem wir immer noch fleißig arbeiten) Personen herauszusuchen, die ursprünglich aus dem Kirchspiel Eichhorn stammen, später aber in benachbarten Kirchspielen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Altersangaben in Heiratseinträgen

Die folgenden Einträge aus den Kirchenbüchern in Eichhorn, Pr. Eylau, und Petershagen sind ein gutes Besipiel dafür, dass man sich auf die in den Kirchenbüchern angegebenen Altersangaben nicht unbedingt verlassen kann. Am 24. September 1770 heiratet in Eichhorn der verwitwete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Abel Friedrich von Tettau

Abel Friedrich von Tettau wird am 20.12.1688 auf dem Gut Wokellen, Pr. Eylau als fünftes Kind des damaligen Erbherrn von Wokellen, Abel von Tettau und dessen Gemahlin Sophia Elisabeth von Hoverbeck geboren und am 22.12.1688 in der Kirche von Eichhorn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Name Goebel im Kirchenbuch von Eichhorn, Pr. Eylau

‚Der Name (Goebel) ist im ganzen Osten häufig‚ heißt es in der Kartei Quassowski auf Seite 242 der Zusammenstellung der mit ‚G‘ beginnenden Familiennnamen. Es folgen mehrere Seiten mit Hinweisen auf Namensvorkommen. Im Kirchspiel Eichhorn, Pr. Eylau allerdings taucht der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mit Klotzschuhen und blau klunkernen Hosen entwichen

Friedrich Wilhelm Röthling wird am 4.8.1798 in Stettinen, Pr. Eylau, als Sohn des Hirten Jacob Röthling und dessen Ehefrau Lovisa Thiel geboren und am folgenden Tag in der Eichhorner Kirche getauft. Der Name ‚Röthling‘ ist kommt ansonsten  im Kirchenbuch von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine interessante Patenliste aus Wokellen 1764

Zeitweise ‚tummelten‘ sich zahlreiche Vertreter alt eingesessener natangischer Adelsgeschlechter in der Eichhorner Kirche im Kreis Pr. Eylau – so auch am letzten Tag des Jahres 1764, als Eleonora Louise von Tettau getauft wird, eine Tochter von Johann Stephan Abel von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar