Schlagwort-Archive: Literatur

‚So viel Tobaksrauch als möglich durch den Mastdarm‘

Die medizinische Versorgung von Kranken hat sich im Verlauf der vergangenen Jahrhunderte aufgrund neuer Erkenntnisse glücklicherweise immer weiter verbessert. Und auch bei der Rettung verunglückter Menschen geht man heutzutage teilweise anders vor als dies Herr ‚Hofcammerrath‘ Johann Heinrich Ludwig Bergius … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

25 Regeln für Dienende

Im Jahrbuch der preußischen Landwirthschaft, das im Jahre 1821 in Gumbinnen gedruckt wurde, wird ‚ein kleines, aber gewiß ungemein nützliches Heftchen‚ angepriesen, ‚was in die Hände einer jeden Dienstperson, männlichen und weiblichen Geschlechts, kommen und von ihr beherzigt werden sollte‘. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Königsberger Dissertationen

Nicht nur die in meinem vorherigen Beitrag erwähnte Dissertation – die ich zufällig gefunden hatte – wurde von der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln digitalisiert, sondern ‚im Rahmen der internen systematischen Digitalisierung hat die USB Köln begonnen, ihren Bestand an Königsberger Dissertationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Landwirtschaft auf kölmischen Gütern im Süden Natangens

‚Des Lebens Würze ist die Erinnerung; sie bleibt das einzige Paradies, aus dem der Mensch nicht vertrieben werden kann‘ – mit diesem Zitat des Dichters Jean Paul beginnt der Pastor Paul Bordt die Einleitung seiner Dissertation. Sein Thema ist die  ‚Grundlage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Friedrich der Große als Gründer deutscher Kolonien

Die Uni Köln hat eine ganze Reihe von Texten der Bibliothek des Seminars für Wirtschafts- und Sozialgeschichte digitalisiert, die teilweise auch für Genealogen sehr interessant sind – zumindest für diejenigen, die sich nicht nur für die Namen und Daten ihrer Vorfahren, sondern auch für historische Hintergründe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Impressionen aus Königsberg um 1840

So – oder ähnlich – werden unsere Vorfahren um 1840 Königsberg wohl erlebt haben. Aber manche von ihnen wären vielleicht nicht in der Lage gewesen, ihre Eindrücke ebenso malerisch widerzugeben  wie Herr Rosenkranz 🙂 ‚Das Wasser … gibt der Stadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Postkutsche von Danzig nach Königsberg

Der folgende Bericht ist enthalten im 3. Band der von Friedrich von Coelln geschriebenen ‚Vertrauten Briefe über die innern Verältnisse am preußischen Hofe seit dem Tode Friedrichs II‚. Friedrich von Coelln, Nationalökonom, zeitweise Kriegs- u. Domänenrat, auch Steuerrat, übt in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Plattdeutsch in New York und ‚umzu‘

Viele der nach Amerika ausgewanderten Norddeutschen trafen sich auch in ihrer neuen Heimat regelmäßig zu geselliger Unterhaltung, um sich in Notsituationen zu unterstützen und um die Plattdeutsche Sprache zu pflegen. Je nach Herkunft wurden regionale Gruppen gegründet, die sich 1875 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Die Ostpreußen und der Branntwein

Ludwig Avenarius, ‚Königlich prinzlicher Domänen-Kammerrath‘ schreibt 1829 in einem Abschnitt seines Buches ‚Beiträge zur nähern Kenntniß der Provinz Preußen, besonders Ostpreußen ..‚ u.a. über den Charakter und die Sitten der Ostpreußen. Er selbst hatte im Jahr zuvor einige Zeit in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Auch die Staats- und Universitätsbibliothek Bremen hat mittlerweile zahlreiche interessante Bücher – u.a. Kulturgeschichte, Topographie, Chroniken – digitalisiert, die hier einzusehen sind:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar