Schlagwort-Archive: Pr. Eylau

Krücken bei Kreuzburg, Pr. Eylau

In Krücken bei Kreuzburg leben meine Ankermann-Vorfahren nachweislich schon vor 1660. Heinrich Ankermann – mein Ur-Großvater 7. Grades – kommt dort im März des Jahres 1669 als Sohn des Kirchbauern Martin Ankermann zur Welt. Heinrich Anckermann Kirchenhübner zu Krücken Einiges … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Namensvariante: Politt=Plitt

Eigentlich weiß ich aufgrund meiner Erfahrung, dass ich bei der Durschsicht von Kirchenbüchern auf der Suche nach meinen Ahnen immer auch andere  Schreibweisen der Familiennamen in Betracht ziehen muss. Dass aber meine Politt-Vorfahren im Kirchenbuch von Buchholz in Pr. Eylau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rangliste der ostpreußischen Güter um 1805

Im Jahre 1805 erscheint in Berlin das Buch ‘Betrachtungen über den National-Reichthum des preußischen Staats und über den Wohlstand seiner Bewohner‘, geschrieben von dem Ökonomen und Statistiker Leopold Krug. Hier das von Google digitalisierte Buch Darin fand ich eine Rangliste der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Pest in Landsberg, Pr. Eylau

Im Jahre 1710 sterben in Landsberg, Pr. Eylau, insgesamt 767 Personen an der Pest. 169 Häuser standen leer. Die Toten wurden an der Stelle begraben, an der sich noch heute das Gaswerk befindet. Der Berg erhielt damals den Namen ‘Pestberg‘. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tharau und der ‘Bahnhof Tharau’

Auch Tharau kann man heutzutage mit Hilfe von Google Street View ‘bereisen’. Man muss allerdings ein wenig aufpassen – ab und zu kommen einem Autos entgegen, an einer Stelle sogar ein Bus Der Ort Tharau lag im ehemaligen Kreis Pr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dollstädt, Pr. Eylau – Краснознаменское

Seit ich herausgefunden habe, dass auch die Orte im russischen Teil des ehemaligen Kreises Pr. Eylau mit Hilfe von ‘Google Street View’ zu erkunden sind, mache ich mich zwischendurch immer mal wieder auf den Weg dorthin … Nun habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Königsberg, Sternwartstraße – Kaliningrad, улица Звездная

Eigentlich hätte ich mir denken können, dass einige meiner Vorfahren und Verwandten in Königsberg gelandet sind – es war kein weiter Weg von Landsberg, Pr. Eylau. Erstmals habe ich mich nun etwas intensiver mit den noch erhaltenen Königsberger Adressbüchern beschäftigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Landsberg, Pr. Eylau – Markt Nr. 44

Die beiden folgenden Bilder stammen aus einer Dokumentation der Häuser von Landsberg und ihren Bewohnern, die von Manfred Groß erstellt wurde. Ganz links das Geschäft des Kaufmanns Wilhelm Liedtke, der ursprünglich aus Allenburg im Kreis Wehlau stammt. Vor 1920 wurden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Carl Ludwig Jeromin – der erste Maurermeister in Landsberg

Ab ca. 1860 wird in der Chronik von Landsberg, Pr. Eylau, immer wieder erwähnt, dass innerhalb der Stadt viele neue Gebäude entstehen und alte Bauten – z.B. Rathaus, Schule und Kirche – renoviert werden. Der Kaufmann Julius Ohlenschläger, der die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Gallehnen, Pr. Eylau – Gałajny

- Ortsanfang von Landsberg aus – Gallehnen im ehemaligen Kreis Pr. Eylau (heute Gałajny)  entwickelte sich – wie viele andere Orte Natangens – aus einer prußischen Siedlung. ‘Zusammen mit Dulzen und Topprienen wird es schon 1339 erwähnt als im Besitz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar