Ahnen-Mix

Es gibt bei mir mehrere Kartons, in denen sich alle möglichen genealogischen Unterlagen befinden, die ich irgendwann einmal kopiert oder ausgearbeitet habe – da finden sich zum Beispiel Photos von Kirchen aus dem Oldenburger Raum (Rastede, Jaderberg oder Oldenbrook) – Zettel mit Notizen aus dem Staatsarchiv Detmold – Ahnenlisten ostpreußischer Vorfahren und viele andere spannende Dinge.

Diese Kartons wurden gefüllt, weil ich ab und zu mal meinen Schreibtisch aufräume und manchmal alles darauf Befindliche möglichst schnell einfach irgendwie „loswerden“ will. So entsteht dann ein „Ahnen-Mix“.:-)

Von Zeit zu Zeit nehme ich mir einen dieser Kartons vor, sortiere die Unterlagen und befördere sie in die dafür vorgesehenen – durchaus vorhandenen – Ordner.

Heute war so ein Sortiertag. Ich habe Unterlagen wiedergefunden, an die ich mich kaum noch erinnern konnte.

Dieser Beitrag wurde unter Tagebuch abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.