Müller A bis B

 

  • Achtnicht, Michel, “Meister Michel Achtsnicht, Müller zu Schlauthienen, mit Frau Susanna verwitwete Hill a. Orschen, zum Ehestande eingesegnet” – 21.11.1718 in Kl. Dexen, Pr. Eylau ; KB

  • Agl(a)ester, Friedrich ; Müller, Mühlenmeister in Gr. Peisten, Kreis Pr. Eylau – + 24.9.1787 im 49. Jahr. 1. Ehefrau: – Maria, geb. Genske, stirbt im Dezember 1778 im 32. Jahr – Eintrag i. Eheregister Gr. Peisten: „den 7.7.1779 der Witwer Friedrich Aglester, 40 Jahre, Mühlen Meister in Peisten mit Jungf. Maria Elisabeth, 24 Jahre, des Xtoph Braxein, gewesenen Erbsaaß u. Eigenthümers in dem Zinteschen Hospitals Dorf Pompecken ehel. Tochter“ (Pompecken=Pompicken) Kinder: Friedrich Samuel – Johann Jacob (s.u.); KB

  • Agl(a)ester, Friedrich Samuel, Müllergesell in Gr. Peisten, Kreis Pr. Eylau – Sohn v. oben – + 11.1.1801 im 19. Jahr ;KB

  • Ahn, Gottfried , um 1750-1770 Mühlenpächter der Königl. Mühle in Komkeim, Kreis Pr. Eylau (“holländischer Windmüller”) – s. älteste Tochter Charlotta Gertrude oo Gottfried Siegmund, Cöllm. Freier in Komkein

  • Ahn, Christian, 1764 Müllergesell i. der adl. Worienschen Mühle oo 2.10.1764 in Eichhorn, Pr. Eylau Anna Dorothea Moeck, To. v. Gottfreid Möck, freyer Cöllmischer Krüger und Schulz zu Polassen u. Elisabeth Hellwich (To. v. Johann Wilhelm H. – s.u.) ; KB

  • Albrecht, Johann Gottfried oo 05.08.1814 ‘Mühlenmeister zu Pobethen Joh Gottfried ALBRECHT (Jggs) mit Jgfr Anna Louise SCHULTZ, des Cöllmers Joh Xtoph Schultz in Lauckniken ehel jüngste Tochter’; KB Pobethen

  • Ambrosius, August, ca. .1900-1940 Lohnmüller der Mühle Kattlack, Penken, Kreis Pr. Eylau
  • Amling, 1895 Mühlenbetreiber in Dittersdorf, Kreis Mohrungen
  • Andres,  Richard, 1895 Betreiber der Mühle in Ortelsburg
  • Anhut, Georgius , 1643 Molitor, Kluttkenmühle (Guttstadt)
  • Anker, J.; 1895 Mühlenbetreiber in Allenburg, Kreis Wehlau
  • Anker, S.; 1895 Mühlenbetreiber in Heilsberg
  • Ankermann, August, 1726 Müller, Kobbelbude
  • Ankermann, CARL Sigismund, Müllermeister in Nerfken – um 1830 Müller in Gr. Peisten – um 1850 Mühlenbesitzer in Konnegen * 11.11.1799 (Eltern: Johann HEINRICH Ankermann, Erbkrüger, Dorfschulze u.Kirchenvorsteher in Peisten u. Carolina Rosenberg) oo 1806 Friederica Henrietta Schmidt (Schmidke) aus Worienen, T. von Carl Wilhelm Schmidt, Kunstgärtner in Worienen; Kinder: Henriette Wilhelmine Ankermann *+1827  – Gustav Heinrich Ankermann *1828 – Mühlenbesitzer in Konnegen, Heilsberg (s.u.) – JOHANNA Louise Tugendreich Ankermann * 1830 oo Johann CARL Westphal, Mühlenbesitzer (s.u.) – Friedrich Rudolph Ankermann *um 1831, Kaufmann in Landsberg oo 1856 Auguste Johanne Clemens – Rudolph Carl Ankermann *1833 oo Louise Bonk, geb. Huebscher, Müllermeisterwitwe- – Auguste Ankermann ~um 1835 oo Rudolph Westphal – Ferdinand Ankermann *um 1840 (soll ausgewandert sein in die USA)

  • Ankermann, Carl Ludwig, Müllergesell, Worienen, Kreis Pr. Eylau; vermutlich ein Bruder v. CARL Heinrich A. – am 30.6.1838 wird in Worienen sein unehelicher Sohn Carl Ludwig Ankermann geboren – Mutter: Emilie Marquardt; KB

  • Ankermann, Friedrich, Müllergesell in Heilsberg – (Sohn v. Johann HEINRICH Ankermann, Dorfschulze und Erbkrüger in Peisten u. Susanna Barbara Pollitt) oo 1849 in Heilsberg (der Eheeintrag ist kaum zu lesen)

  • Ankermann, GUSTAV Heinrich , Müllergesell in Gr. Peisten, Kreis Pr. Eylau; 1877 Mühlenbesitzer in Konnegen, Kr. Heilsberg – Sohn von Carl Sigismund A. (s.o.) -* 10.9.1828 in Peisten oo 1.8.1862 in Albrechtsdorf Auguste Henriette Koschorr, Tochter v. Johann Friedrich Koschorr, Mühlenbesitzer in Albrechtsdorf; KB

 

  • Apfelbaum, Josef, Mueller in Prositten – Michael, Sohn von Josef, Mueller in Prositten, * 2 Aug 1755 in Prositten, + circa 1810; KB
  • Arndt, Johann, 1749 Müllerbursche in Landsberg “Maria Kleinfeldtin läßt ihr spuriam (Maria), welche sie mit Johann Arndt, einem Müllerburschen in Unehren gezeuget, zur Tauffe bringen (5.1.1749)”
  • Augustson, Gottfried Müllergesell, Carben 1729/30
  • Aust, Friedrich, um 1870 Müller in Suiken, Kr. Pr. Eylau – Ehefrau: Auguste Gronwalt – So. Friedrich Ernst Aust geb.18. 9. 1887 in Suiken; OFB Albrechtsdorf, Pr. Eylau
  • Austen, Christoph, 1719 Müller in Liebnicken, Canditten, Kr. Pr. Eylau – Ehefrau: Barbara Meierin – Kinder: Catharina * 1719
  • Augst, Christoph, ‘Christoff Augst anitzo zu Eichhorn wohnhafftig’ (evtl. identisch mit Austen?) – wohnt 1710 in Eichhorn, Pr. Eylau; Sohn Michael geb. in Eichhorn am 23.1.1710
  • Baehr, Anton, Mueller in Klein Koellen oo 1 Mär 1859 in Krekollen Rosa Wedig, Bauerntochter in Reichsen
  • Bahr, Johann Gottfried, um 1766 Erbmühlenpächter in Kreuzburg, Pr. Eylau – Sohn Friedrich Wilhelm + dort am 6.10.1766 im Alter v. 4 Wochen “am Husten auf der Brust”;KB
  • Bahr, Johann Samuel, 1767 Müller in Schlauthienen, Pr. Eylau – Ehefrau: Regina Albertina
  • Ballauf, Heinrich, Windmüller – 1852 Besitzer der Windmühle in Diedrichswalde (Domänenrentamt Bartenstein – Mühlenangelegenheiten; Allenstein Sign. 40/10)
  • Bannert, ? ,1852 Mühlenpächter in Skitten (Domänenrentamt Bartenstein – Mühlenangelegenheiten; Allenstein Sign. 40/10)
  • Bartsch, Daniel, Müllermeister – Zinten 3.9.1692: “Jürgen Wormbter (Wermbter), Bürger u. Schuhmacher in Heiligenbeil oo Jgfr. Elisabeth, seel. Hans Reinhards, Schuhmachers in Heiligenbeil hinterlassene jetzo Daniel Bartschen Pflegetochter”
  • Bartsch, Valentin, um 1920 Mueller in Linglack
  • Batschke, Johann, Müllergesell – 1809 als Pate in Landsberg, Pr. Eylau b. Caroline Schmidt, T. v. Gottfried Schmidt, Müller in Eichen; KB
  • Balan, F.; 1895 Mühlenbetreiber in Marwalde, Kreis Osterode
  • Ballandis, Chr..; 1895 Mühlenbetreiber in Uszlöknen, Heydekrug
  • Ballnus, H.; 1895 Mühlenbetreiber in Röschken, Kreis Osterode
  • Balszuweit, A.; 1895 Mühlenbetreiber in Popelken, Kreis Labiau
  • Barkowsky; 1895 Mühlenbetreiber in Groß Lompönen, Kreis Tilsit
  • Bartschat ; 1895 Mühlenbetreiber in Groß Skaisgirren, Niederung
  • Bartschat, Joh.; 1895 Mühlenbetreiber in Groß Girratischken, Niederung
  • Basner, Petrus , Sodalis, Molitor; wohnt um 1715 in Mehlsack – Ehefrau: Dorothea Fisahn
  • Bass, Konrad um 1900 Besitzer der Mühle in Schlauthienen, Pr. Eylau – Ehefrau: geb. Bloeck – deren jüngster Bruder Gustav Bloeck übernimmt die Mühle
  • Bastian, Johann, 1806 Mühlenwerkmeister in Leibitsch, aus Tilsit gebürtig oo 27.5.1806 in Leibitsch Louisa Dawnowska , KB Gramtschen
  • Bauling, Friedrich, 1730 u.1731 Windmüller in Worienen, Kreis Pr. Eylau
  • Baumgart, Carl, Müllermeister in Landsberg
  • Baumgart, Ferdinand, Mühlenwerktüchner in Grünwalde oo 1879 in Gr. Peisten Justine Biermann
  • Beerholtz, ? , 1740 Windmüller in Capustigall – erhält Geld für ein verkauftes Pferd ( Schemmerling I, S. 397)
  • Behrend, Friedrich, um 1850 Mühlenbesitzer in Brandenburg, Kr. Heiligenbeil – Ehefrau: Elisabeth geb. Lemke – Tochter Anna Sophie Dorothea oo um 1874 Karl Friedrich Wilhelm Naß *26.7.1845 in Bladiau

 

  • Berend, Karl, um 1900 Mueller in Bischofstein
  • Bergau, Leonhardt, 1664/65 Müller zu Heiligenbeil – “Noch sind dem Hanß Hartmann, Müllern zu Bahnau 4 1/2 Hube zu Cöllm. Recht erblich verschrieben, dagegen soll Jehrlichen 67 Mk 30ß u. 13 1/2 schl. Haber ins Ambt entrichten, welche 4 1/2 Hube aniezt Leonhardt Bergau, Mülelr zu Heiligenbeil, an sich gebracht”
  • Bergmann, Klemenz, um 1900 Mueller in Prositten – * circa 1880 in Prositten, + 9 Okt 1962,
  • Biester, Gottfried, um 1800Müller in der Kattlackschen Mühle, Kreis Pr. Eylau
  • Birkühn, Johann Gottfried, Müller – läßt am 24.5.1743 in Landsberg, Pr. Eylau s. Tochter Dorothea Elisabeth taufen “Mr Johann Gottfried Birkühn, ein neu angekommener Müller alhier, u. s. uxor Anna Maria geb. Weißin” ; KB
  • Bloeck, Gustav, letzter Besitzer der Mühle von Schlauthienen, Pr. Eylau
  • Blumenthal, Franz , Bauer u. Mühlenbesitzer d. Mühle Hermsdorf, Kr. Heiligenbeil +1.3.1935; 55 Jahre ; Natanger H.K.
  • Böhnke, Julius, um 1880 Mühlenbesitzer in Kreuzburg, Pr. Eylau – Sohn Richard oo 31.10.1879 in Eichhorn; Eintrag; ‘Königl. S..Lieutenant u. Adjudant d. Tr.. Batallions Richard Böhnke in Berlin, 25, ehelicher Sohn des Mühlenbesitzers Juliua Böhnke in Kreuzburg, mit Jungfrau Wilhelmine Louise Pfeiffer in Glomsienen, 19, eheliche Tochter des in Glomsienen verstorbenen Gutsbesitzers Hermann Pfeiffer (KB Eichhorn)
  • Boltz, Carl, Mühlenbesitzer in Albrechtsdorf, Pr. Eylau – Ehefrau: Emilie Bartknecht – Sohn: Geog Heinrich Boltz, geb. 22 Okt 1870 in Albrechtsdorf ; OFB Albrechtsdorf, Pr. Eylau
  • Borchert, Gottlieb Carl, Müllermeister und Mühlenpächter in Wehlau – geb. 9.3.1850 in Neu-Beynuhnen, Krs. Darkehmen (Angerapp) gest. 27.2.1889 in Alt-Wehlau oo heiratet 29.8.1881 in Friedland 19 Karoline E w e r t geb. 21.2.1857 in Knipitten, Krs. Preußisch Eylau gest. 7.1.1936 in Friedland
  • Bornekam, David , um 1820 Mühlenbesitzer in Stabunken
  • Bowin, Oscar Imanuel, Mühlenbesitzer in Montitten, des verst. Färbereibesitzer Johann Daniel Bowin in Mohrungen 3. Sohn oo 28.4.1874 in Zinten Jfr Amanda Wilhelmine Ammon, 3te Tochter des BäckerMstr und Brennereibesitzer Friedrich Wilhelm Ammon Zinten S78L 1546 / 1815477
  • Braatski, Johann Ernst, 1782 Mühlenmeister in Landsberg, Pr. Eylau – Ehefrau: Maria Eleonora geb. Klinger – Kinder: Johanna Charlotta *8.4.1782; KB
  • Br(a)emer, Gottfried. etwa 1820 bis 1840 Erbmühlenpächter der Rohrmühle Schmoditten
  • Brakvogel, Johann Friedrich, Müllergesell der löbl. Mühle Geiseberg? zu Bartenstein oo 23.11.1790 in Hanshagen Juliana Feyer aus Frauendorf, Tochter von Christoph Feyer aus Reddenau
  • Brandenburger, Peter, Mühlenpächter, Kumkeim, Kreis Pr. Eylau (1773 Verpachtung der Wasser u. Windmühle Kumkeim nebst einer Hube Acker an den Müller Brandenburger ); Präst. Pr. Eylau
  • Brandenburger, Peter, 1745 Müller zu Eylau
  • Brandt, ? , Windmüller in Balga 1742-1746
  • Brandthäuser, Friedrich, Müllergesell in Creuzburg – als Pate 1737 in Kl. Dexen 1737
  • Bratschke, Johann, 1785 Lohnmüller (“Aftermüller”) in Kumkein , Kreis Pr. Eylau
  • Braue, Friedrich Wilhelm, stirbt am 19.4.1835 als “ehemaliger Müller” in Landsberg, Pr. Eylau an Entkräftung ; 73 J. 8 M. – hinterläßt Ehefrau u. 2 Töchter; KB
  • Braun, Barthel; Müllermeister in Landsberg – Sohn Simon geb. 1730 in Landsberg, Pr. Eylau (” Meister Barthel Braun, ehemals ein Müller, hernach in der Hackenbude alhir wohnend u. s. uxor Anna Maria läßt seinen Sohn Simon tauffen” ) + 19.12.1714 in Landsberg, Pr. Eylau KB
  • Braun, Bartel Müllers Sohn, 1660 als Pate in Canditten, Pr. Eylau ; KB
  • Braun, Christoph; Müllermeister in Liepnick, dann in Labehnen – Tochter Dorothea oo 4.4.1823 in Canditten: Liepnicksche Mühle – “Der Schmidtgeselle Friedrich Wilhelm Guttzeit, des Zimmermanns Michael Guttzeit in Schoenbaum bei Allenburg (?), ältester Sohn mit Jungf. Dorothea Braun, des Müllermeisters Xtoph Braun in Liepnick 3 ter Tochter. 22/21″ KB
  • Braun, Gerge, Müllergesell 1714 als Pate in Landsberg, Pr. Eylau KB
  • Braun, George, Müller von Schlauthienen, Pr. Eylau – Ehefrau Elisabeth – Kinder: (geboren in Schlauthienen; ~ in Kl. Dexen) Sebastian u. Christoph Braun (Zwillinge)* 13.12.1754 ~ 18.12. – Carl * 23.12.1756 ~27.12 – Regina * 2.7.1759 ~ 8.7. -Catharina Elisabeth * 7.12.1761 ~11.12. ;KB
  • Braun, George, Müllermeister – Vater v. Christoph (s.o.) – +25.11.1821 in der Liepnickschen Mühle (97 Jahre, 3 Wochen) Eintrag im Kirchenbuch: George Braun, ehemal. Müllermeister, jetzt bei seinem Sohn i. Liepnick gewesen; KB
  • Braun, George , 1740/41 Windmüller, Balga
  • Braun, Gottfried, Müllergesell in Stegen – 1820 als Pate in Canditten; KB
  • Braun, Hanß (Johann), 1725 – 1735 Müllermeister, Rabenmühle Buchholz, Kreis Pr. Eylau – 1724 als Pate in Landsberg, Pr. Eylau, bei e. Sohn v. Michel Tolckemitt, Cöllm. Freyschultz zu Glandau
  • Braun, Johann, Müllergesell in Wilknitt – 1745 Pate in Buchholz; KB
  • Braun, Johann (Hanß); um 1716-1720 Müller in Eichen b. Landsberg, Pr. Eylau dann Müllermeister in der Ravensmühle, Ksp. Buchholz;– Ehefrau: Helena (Eleonora) Flügger – Kinder: Ursula ~ in Landsberg 24.8.1716 -T. Eleonora ~ 4.4.1718 – Gottfried *24.1.1720 – in Buchholz geboren u. getauft: Johann ~ Mai1724 – Jacob Simon *1733; KB
  • Braun, Johann Christoph , Müller d. Grundmühle Finken, Buchholz, Kreis Pr. Eylau – Sohn Friedrich Wilhelm Gottlieb, * 22.7.1777; KB
  • Braun, Johann Franz Müllergeselle, Liepnick – Sohn von Johann Christoph B. (s.o.) – oo am 15.10.1823 Canditten – “Der Müllergeselle Johann Franz Braun aus der Liepnickschen Mühle, des Müllermeisters Xtoph Braun, jetzt in Labehnen, mittelster Sohn, mit der Jungfer Wilhelmine Schwarz, des Kämmerers Friedrich Schwarz in Wilhelmsburg einziger Tochter. 26/18″ KB
  • Braun, Michael, Mueller in Bischdorf – Tochter Regina oo 17 Nov 1748 in GrossKoellen Gregor Kesling, Schmied in GrossKoellen
  • Braun, Simon ca. 1767-1772 Müller d.Rabenmühle Buchholz, Kreis Pr. Eylau – Ehefrau: Susanna Scheffler – (vermutlich ist er identisch mit Jacob Simon Braun,* 1733, Sohn von Hanß Braun und Eleonora Flügger (s.o.)
  • Brehmer, Andreas , 1889 Müllergeselle, Basien
  • Bremer, Gottfried, Müllermeister oo 1755 in Petershagen Lovisa Schwartinski, jüngste Tochter d. Johann Schw., Arendators i. Bensen
  • Bremers, Jakob, Mueller in Bischdorf – Tochter Anna oo 23 Nov 1727 in Heilsberg Michael Lilienthal, aus Bleichenbarth – Tochter Katharina oo 26 Nov 1713 in Kiwitten Johannes Hofmann, Bauer in Kiwitten; KB
  • Brieling (Brüling) Andreas, Windmüller in Fuchshöffen oo Catharina ?- Kinder: *13.02.1718 Anna Maria ; Anna Magaretha BRÜLING, Jungfer, Tochter von seel. Andreas B. gewesener Meister und Müller in Kremitten heiratet 18.10.1738 Christian RIESS; OFB Arnau 1668-1769, Autor: Petrick Plew
  • Brießkorn, Christoph um 1707 Müllergesell, Rabenmühle in Buchholz , Pr. Eylau
  • Brieskorn, ? 1884 Muehlenmeister, Baisen
  • Brieskorn, Paul , 1884Mühlenbesitzer in Reussen, Kr. Allenstein
  • Brüderlein, George Papiermüller, Carben 1711-1720
  • Brüderlein, Reinhold Papiermüller, Carben 1721-1730
  • Buchholz, Anton ; Mühlenbesitzer in Korbsdorf, Wormditt – oo 15.7.1867 Elisabeth Kluth, Tochter v. Josephus Kluth u. Elisabeth Fisahn
  • Buchhorn, Fritz; 1855-1945 Mühlenbesitzer in Eysenberg, Kr. Heiligenbeil
  • Bunger, Johann Gottlieb, Müller in Bandels? – Ehefrau: Christina Naujok – Kinder: Johann Hermann, geb. August 1836 + in Bandels, Pr. Eylau 19.12.1839 – Carl Julius, geb. 5.9.1840 in Bandels ;OFB Albrechtsdorf, Pr. Eylau
  • Busau, Balthasar (Barthel), 1713 als Müllergesell Pate in Landsberg, Pr. Eylau (b. Michael Busau e. Sohn v. Martin Busau, Eigenthümer i. d. Vorstadt) – um 1730 Müllermeister in Stegen, Canditten (Kr. Pr. Eylau) + 26.7.1740 in Bartenstein – Bestattung 28.6. in Canditten – Ehefrau Gertrud oo 3.11.1740 in Canditten Friedrich Glaubitz, Müllermeister, Sohn v. Müllermeister Johann Glaubitz, “gewesener Müller in der LienenburgschenMühle” ;KB
  • Busau, Michael, + vor Dezember 1784; Müllermeister in Landsberg, Kreis Pr. Eylau oo 1746 in Landsberg “Michael Busau, Mr. und Pächter der hiesigen Lehngräfl. Mühle mit s. Braut Fr. Eva Dorothea, des weiland Adam Just Weimers, gleichfalls gewesenen Pächters der jetzt genannten Mühle, relicta vidua” – 1752 als Pate in Canditten bei d. Tochter v. Johann Wilhelm Hellwich, Müllermeister; KB ; Tochter Charlotta (einzige Tochter) oo 8.12.1784 in Landsberg, Pr. Eylau Johann Kuhn, Mühlenmeister u. Erbmühlenpächter in Landsberg 18/36 Jahre
  • Busau, Simon, um 1730 Müller in Liebnicken, Canditten, Kreis Pr. Eylau
  • Butler, David Müllergesell in Sieslack, Kreis Petershagen – 1759 Pate bei Martin Schultz, S. des gleichnamigen Müllers in Nerfken (s.u.)

Kommentar verfassen