Archiv der Kategorie: Tote Punkte

Heinrich Kröger

Heinrich Kröger ist mein Ur-Urgroßvater – aber wer war er und woher kam er? Dieses Rätsel werde ich vermutlich nicht lösen können. Bekannt ist nur, daß er der Vater eines unehelichen Sohnes von Anna Lisette Schaumlöffel ist, daß er seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagebuch, Tote Punkte | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Sachsen

Bei meinen sächsischen Vorfahren liegt noch vieles im Dunkeln – meine Ur-Ur-Großvater CARL Friedrich August Müller wird am 24.11.1818 in Torgau geboren. Seine Eltern sind mir noch bekannt: Friedrich August Müller, Zimmermann, * in Großtreben am 6.11.1860, heiratet am 1.9.1818 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tote Punkte | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Borm und Matern in Pr. Eylau

Meine Ur-Ur-Großmutter Justine FRIEDERICKE Mat(t)ern wurde am 20.2.1832 in Hoofe, Gr. Peisten, geboren. Sie ist erst 19 Jahre alt als sie 1850 Johann LUDWIG Gegner heiratet. Im Eheeintrag wird sie als „des vormaligen Erbpächters Carl Matern eheliche jüngste Tochter“ bezeichnet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tote Punkte | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare