Ehen Auswärtiger im Kirchenbuch von Eichhorn

23.09.1831

Der cöllmische Gutsbesitzer und Junggeselle Christian Taureck aus Neplecken bei Fischhausen, 20, ehelicher Sohn des Altsitzers Christoph Taureck in Neplecken, mit seiner Braut der Jgf. Auguste Amalie Schadwellaus Eichhorn, 20, ehel. ältester Tochter des hiesigen Organisten und Kirchschullehrers Fredinand Wilhelm Schadwell.

21.4.1865
Bäckermeister Karl Johann Fröhlich in Königsberg, Witwer, 43, ehel. Sohn des Bäckermeisters Christian Wilhelm Fröhlich in Königsberg, mit Jungfrau Ottilie Josephine Schreiber in Gallehnen, 31, ehel. Tochter des Chaussee-Geld-Erhebers Karl Friedrich Schreiber in Gallehnen

4.7.1866
Zimmermann August Schön in Zinten, Witwer, 40, ehel. Sohn des in Oberneck? verstorbenen Hofmanns Christian Schön, mit Jungfrau Heinriette Block in Eichhorn, 28, ehel. Tochter des in Schönlinde verstorbenen köllmischen Besitzers Ludiwg Block

6.7.1866
Schmiedermeister u. Junggeselle Friedrich Wilhelm Steinfeld in Statzen, 25, ehel. Sohn des Drechslermeisters Karl Steinfeld in Rhein, mit der separierten Schmiedemeisterfrau Frau Wilhelmina Troßorski geb. Matzke in Worienen, 25, ehel. Tochter des Schäfers Gottlieb Matzke in Worienen

8.10.1866
Gärtner u. Junggeselle Heinrich Reimann in Voigtshoff, 28 , ehel. Sohn des Kämmerers Gottfried Reimann in Schönfließ, mit Jungfer Auguste Kahl in Voigtshoff, 24, ehel. Tochter des Böttchermeisters u. Eigenkäthners Christian Kahl in Eichhorn

18.10.1867
Ziegelei-Arbeiter August Schneider in Bekarten, 24, ehelicher Sohn des in Bekarten verstorbenen Rad- u. Stellmachers Gottlieb Schneider, mit Karoline Nitsch in Worienen, 24, ehel. Tochter des Instmanns Daniel Nitsch in Saraunen

25.10.1867
Maurergesell Gottlieb Kohlhoff in Puschkeiten, 30, ehel. Sohn des in
Meisterfelde verstorbenen Instmanns Gottfried Kohlhoff, mit Jungfrau Justina Will in Worienen, 35, ehel. Tochter des Arbeiters Karl Will in Pr. Eylau

17.3.1868
Ferdinand Julius Langhans in Schippenbeil (Beruf unleserlich …cutor), 25, ehel. Sohn des in Königsberg verstorbenen  Mälzenbräuers Melchior Langhans, mit Jungfrau Wilhelmine Wurk in Dixen, 16 1/2, ehel. Tochter des Wirthen Heinrich Wurk in Dixen

06.02.1882
Restaurateur u. Junggeselle Heinrich Rudolph Stamm in Bartenstein, 26, ehel. Sohn des in Friedenberg verstorbenen Krugbesitzers Gottlieb Stamm, mit Jungfrau Wilhelmine Flügge in Eichhorn, 18, ehel. Tochter des Hufenwirths Friedrich Flügge in Eichhorn

22.09.1882
Lehrer August Friedrich Stürmer in Landsberg, 26, ehel. Sohn des
Stellmachermeisters August Stürmer in Königsdorf, mit Jungfer Helena Glas in Worienen, 19, ehel. Tochter des in Gr. Peisten verstorbenen Mühlenmeisters Gottfried Glas

08.10.1883
Gestütswärter u. Junggesell Friedrich Emil Tomuscheit in Rastenburg, 30, ehel. Sohn des Wirten Heinrich Tomuscheit in Sirandzen?, mit Jungfrau Wilhelmine geb. Dorsch in Dixen, 29, ehel. Tochter des in Dixen gestorbenen Wirten Gottlieb Dorsch

23.02.1885
Junggeselle u. Knecht Albert August Schmidt in Heilsberg, 26, ehel. Sohn des Arbeiters Jacob Schmidt in Heilsberg, mit Amalie Bries in Müggen, 36, Witwe des verstorbenen Instmanns Karl Bries geb. Graf

19.09.1885
Bräuer Karl Friedrich Heinrich Korawski, 25, ehel. Sohn des auf der
Insel Rügen verstorbenen Müllers Leopold Heinrich Korawski, mit Jungfrau Maria Theresa geb. Schäfer in Worienen, 22, ehel. Tochter des Gärtners Friedrich Schäfer in Worienen

29.09.1886
Junggeselle Besitzer Franz Albert Abramomowski in Böttchersdorf, 30,  ehel. Sohn des in Laft? verstorbenen Rittergutsbesitzers Friedrich Leopold Abramowski mit Jungfrau Minna Auguste Zander in Stettinen, 23, ehel. Tochter des Besitzers Gotthardt Zander in Stettinen

02.02.1887
Zimmergesell Friedrich Braun in Gr. Peisten, Junggeslle, 30, ehel. Sohn des in Gr. Peisten verstorbenen Instmanns Gottfried Braun und Jungfrau Johanna geb. Hödtke, 24, ehel. Tochter des Wirts Karl Hödtke in Dixen

27.08.1887
Junggesell Hermann Gustav Rußke, 27, ehel. Sohn des in Zohlen verstorbenen Hofmanns Christoph Rußke, mit Johanne Auguste geb. Versuhn in Worienen, 29, ehel. Tochter des in Worienen gestorbenen Gärtners Ludwig Versuhn

08.10.1887
Knecht August Hermann Matern in Müggen, 30, ehel. Sohn des Instmanns Karl Matern in Bandels mit Jungfer Amalie Anna Hundertmark in Müggen, 19, ehel. Tochter des in Rositten verstorbenen Arbeiters Gottfried Hundertmark

30.11.1887
Bäckermeister u. Junggesell Karl Albert Schwarz in Heilsberg, 29, ehel. Sohn des verstorbenen Bäckermeisters Friedrich Schwarz in Heilsberg, mit Jungfr. Maria Elisabeth Langhans in Kohsten, 21, ehel. Tochter des Wirten Karl Langhans in Kohsten

Dieser Beitrag wurde unter KB Eichhorn, Pr. Eylau abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Ehen Auswärtiger im Kirchenbuch von Eichhorn

  1. pascal sagt:

    Hello, I want a family “WILL” böttchersdorf who lived between 1940 and 1945. They had a farm and hosted prisoners from Stalag 1A. Please help me. I search for traces of my grandmother who was there.
    Good day
    Pascal

Kommentar verfassen