Schlagwort-Archive: WORIENEN

Gallehnen, Pr. Eylau – Gałajny

- Ortsanfang von Landsberg aus – Gallehnen im ehemaligen Kreis Pr. Eylau (heute Gałajny)  entwickelte sich – wie viele andere Orte Natangens – aus einer prußischen Siedlung. ‘Zusammen mit Dulzen und Topprienen wird es schon 1339 erwähnt als im Besitz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Leute auf adeligen Gütern – frei oder unfrei geboren

1735 ist Anna Gegner, eine Tochter des Böttchers Erdmann Gegner und seiner Ehefrau Anna Specht, bereits 15 Jahre mit Christian Schmidt, dem damaligen Arrendator (und vorherigem Gartenierer) von Worienen , verheiratet. Am 27. Juni 1735 wird für Anna, ‘so von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kontaktsuche zu ehemaligen Bewohnern von Worienen

Mit der Geschichte des Ortes Worienen in Pr. Eylau und seinen Bewohnern beschäftige ich mich schon lange. Über viele Jahre habe ich eine Reihe von Folianten und Dokumenten gesammelt, die ich im Geheimen Staatsarchiv Pr. Kulturbesitz in Dahlem oder im Staatsarchiv … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Name Goebel im Kirchenbuch von Eichhorn, Pr. Eylau

‘Der Name (Goebel) ist im ganzen Osten häufig‘ heißt es in der Kartei Quassowski auf Seite 242 der Zusammenstellung der mit ‘G’ beginnenden Familiennnamen. Es folgen mehrere Seiten mit Hinweisen auf Namensvorkommen. Im Kirchspiel Eichhorn, Pr. Eylau allerdings taucht der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Burggrafen sind keine Grafen, sondern Administratoren

In einigen Kirchenbüchern von Pr. Eylau begegnen mir zu Beginn des 18. Jahrhunderts im Zusammenhang mit den Begüterungen von Worienen und Wildenhoff ab und zu  ‘Burggrafen‘ mit ihren Familien. Diese Burggrafen sind jedoch keine ‘Grafen‘ im eigentlichen Sinne, sondern nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Johann Ernst Theodor Riedel (1780-1850)

Manchmal macht es mir Spaß, aus unterschiedlichen Quellen Lebensläufe von Personen ‘zusammenzubasteln’, die mir im Kirchenbuch von Eichhorn, Pr. Eylau, begegnen: Am 31. Juni 1805 heiraten in der Kirche zu Eichhorn, Pr. Eylau, der Diakon Johann Ernst Theodor Riedel und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Als Soldat von Worienen nach Metz

Auch über das Schicksal eines jungen Mann aus dem kleinen Ort Worienen in Pr. Eylau, in dem auch meine Vorfahren lebten, finde ich Informationen in den Unterlagen des Guts Jerlauken. Die Akten enthalten mehrere Blätter aus dem Jahre 1873, aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rätsel um ‘von-Domhardt-Monument’ gelöst … ?

Am 27. Mai 2008 erschien in der Acher-Rench-Zeitung ein von Horst Hoferer verfasster Artikel über ein rätselhaftes Kreuz im Lierbachtal, das folgende Inschrift trägt: Alfred von Domhardt, geb. 1842 – gest 1862 Gebhardt von Domhardt, geb. 1847 – gest. 1896 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Identität der Woriener Gräfin geklärt!

“Montag früh Morgens um halb vier Uhr d. 1ten (ersten) Septbr. starb Agnes Theresia Cathar(ina) Honorata v. Domhardt geb. Gräfin Radolinska, nachgelassene Wittwe des verstorbenen H(errn) Kammerpräsident Ludwig Friedr(ich) v. Domhardt, Erbherr der Adl. Worienschen Güter und Lehnspatron dieser Kirche, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Photo einer Grabstätte in Worienen

Der Nachfahre eines in Worienen, Pr. Eylau, Verstorbenen entdeckte in meinem Genealogie-Tagebuch ein Photo der Grabstätte seines Vorfahren. Dieses Bild entstand im vergangenen Sommer bei meinem Besuch in Worienen.  Es freut mich sehr, dass es nun in die richtigen Hände … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar