Schlagwort-Archive: Lebensumstände

So mancher Bauer bleibt mit offenem Mund und Auge stehen

Die von Ernst Litfaß erfundenen Säulen wurden auch ‚Annonciersäulen‚ genannt. Im Jahre 1878 setzt sich Elimar Klein dafür ein, dass sie auch in Königsberg aufgestellt werden. Rg. Königsberg, 29. März. Unsere Vaterstadt soll durchaus weltstädtisches Aussehen erhalten. Unser Mitbürger Elimar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Ein ’stilles‘ Begräbnis

Jeder, der sich mit der Erforschung seiner Vorfahren beschäftigt, bemerkt im Laufe der Zeit, dass es unterschiedliche Formen der Bestattung gab und dass in den Kirchenbüchern dementsprechend ganz unterschiedliche Beschreibungen der Bestattungs-Zeremonien zu finden sind – je nach Stand und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Rosalie Löwensohns bewegtes Leben

Rosalie Löwensohn wird am 13. Dezember 1830 als Tochter des Schneiders Jacob Löwensohn (auch Löwinsohn oder Levinsohn geschrieben) und seiner Ehefrau Ernestine Jacobi (auch Jacoby) in Königsberg geboren. Die Familie ist jüdischen bzw. mosaischen Glaubens. Nach dem Tod des Vaters … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Zur Genealogie von Balthasar Philipp Genge (1706-1790)

Meiner Meinung nach wird Balthasar Philipp Genge gar nicht ausreichend gewürdigt – es sind kaum Informationen über seine Herkunft und sein Leben zu finden, obwohl er sehr viel Kraft, Ausdauer und Geld investiert und etwas sehr Bedeutendes bewirkt hat. Viele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wöchentliche Königsbergische Frag- und Anzeigungs-Nachrichten (1735-1799)

Momentan stöbere ich mit großer Begeisterung in den ‚Wöchentliche(n) Königsbergische(n) Frag- und Anzeigungs-Nachrichten‘, die in den Jahren 1735 bis 1799 in Königsberg erschienen. Einige Jahrgänge wurden von der Staats- und Universitätsbibliothek in Bremen digitasiliert. Leider ist der Jahrgang 1757, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Ich beginne, zu verstehen …

Die momentane gruselige Pandemie-Situation hat mich dazu gebracht, mich noch einmal mit der Geschichte der Pest in Ostpreußen zu beschäftigen. Wenn ich früher etwas darüber gelesen habe, war das alles ‚weit weg‚. Es war Geschichte – eine schwierige Lebensphase meiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Der ‚verschollene‘ Heinrich Kröger

Bis zum Ende seines Lebens hat Dr. Heinrich Christoph Kröger (Vetter meiner Mutter – mein ‚Onkel Heinz‘) alles nur Erdenkliche versucht, um die Identität und den Verbleib seines Urgroßvaters – meines Ur-Urgroßvaters – Heinrich Kröger zu klären. Leider gelang ihm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Familie Ankermann und die Kunstakademie in Königsberg

Wenn möglich, versuche ich auch die Lebenswege der Geschwister meiner Vorfahren zu verfolgen und manchmal entdecke ich dabei Verbindungen zu interessanten Personen und Familien. Im Fall von Ernst Ankermann, der – aufgewachsen in einer Kaufmannsfamilie im beschaulichen ostpreußischen Landsberg – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Aus dem Kirchenbuch von Kreuzburg, Pr. Eylau (1701)

Abraham Klein wurde am 11. April 1642 in Pr. Holland geboren und kam im Alter von 30 Jahren als Pfarrer an die Kirche von Kreuzburg in Ostpreußen. Eine Reihe meiner Vorfahren wurden dort von ihm getauft, getraut und beerdigt. Seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Familie Derschau in Ludwigswalde, Prilacken und Riga

Manchmal muss man seine Forschungsergebnisse korrigieren! Als ich vor mehr als 20 Jahren mit der Erforschung meiner Vorfahren begann, waren die Voraussetzungen ganz andere: ich saß entweder vor einem kleinen Filmgerät in der Forschungsstelle der Mormonen in Oldenburg, im Evangelischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar